Lisa Logo durchsichtig
   Leuchtsegel   |    Malerei   |    Eiben -Amulette -Einhandruten -Runen   |    Papierschmuck   |    Didgeridookurse - & Klangmassage   |    Butoh   |    Aktuelles   | 
Didgeridooklangmassage  |  Klangmeditation  |  Imaginationsreise  |  Informationen  |  Persönlicher Weg  | 
P1010075

Home

Aktuelles

Terminübersicht

Viita & Referenzen

Presse

Links

Kontakt & Impressum



Lisa Manhuru
Kirchweg 6
D-82418 Hofheim

+49(0)8847/6999921
+49(0)151 236 429 52  

info@manhuru.de

 

Vom Klang zur Stille

Buchen Sie eine klangvolle Reise nach Innen.

Bieten Sie Ihren Gästen (Hotels, Kur- und Gesundheitszentren u. a.) ein tiefgreifendes und wohltuendes Erlebnis. 
Schenken Sie Ihren Mitarbeitern oder Freunde eine kostbare Erfahrung.

Vom Klang zur Stille ist eine obertonreiche, entspannende und wunderbare Erfahrung, die Sie mit Ihrer eigenen Einmaligkeit und Freude in Kontakt bringt.

Jeder Klang, den wir hören, ist Schwingung; aber auch viele Erscheinungen des Lebens wie der Lauf der Planeten, die Jahreszeiten, die Schwingungen der Atome und Moleküle, unser Herzschlag, unser Atem... Somit berühren Klänge unser ganzes Wesen.

Die live gespielten Klänge, die Sie von Lisa Manhuru und Robert Langer hören werden, erreichen alle Stellen des Körpers und eröffnen den Raum für

  • tiefe Entspannung und Geborgenheit
  • Verbindung von Körper, Seele und Geist
  • die Erfahrung innerer und äusserer Stille, die ein "ganz bei sich sein" mit  sich bringt

Lauschen Sie ganz aufmerksam den Klängen, erleben Sie einen intensiven Kontakt zwischen Klängen, Körper und Seele; in der Bewegung, im Liegen, im Sitzen...
Tauchen Sie ein in die Klänge und geniessen Sie das "Nach-Innen-Gehen" und "Still-Werden" !Die Instrumente, die hierbei eingesetzt werden, sind Didgeridoo, Klangschalen, Monochord, Psalter, Bambusflöte, Obertonflöte u.a.


Info über Kosten: Lisa Manhuru, Tel. 08847/6999921, info@manhuru.de oder Robert Langer, 08841 - 4226

 

Robert Langer
geboren 1965 in München;
seit 1999 lebe ich mit meiner Partnerin und drei Kindern/ Jugendlichen in Murnau.
Ich spiele meine eigene Musik mit Monochord, Psalter, Shakuhachi, Bambusflöte, Didgeridoo, Klangschalen und so entstehen Klangbilder, die den Zuhörern die Erfahrung von Stille, Weite und einem „ganz-bei-sich-sein“ vermitteln.

Ein intensiver Umgang mit Klängen beschäftigt mich schon seit über 20 Jahren; beginnend mit den Möglichkeiten der Klangsynthese mit elektronischen Klangerzeugern und Arbeit als Sound-Designer für Musiker und Komponisten; dann Hinwendung zu akustischen Klängen, Bau von eigenen Instrumente und der Verbindung von Klang und Meditationserfahrung auf der Basis von Zen-Meditationspraxis.